#Lektorenalltag: Autorencoaching

Wie sieht Autorencoaching aus? Jeder Autor, jede Autorin ist individuell, ebenso wie jeder Text unterschiedlich ist. Daher ist auch der Coachingbedarf vielfältig. Die folgenden Beispiele zeigen, wie die Zusammenarbeit aussehen

Share
Die Frankfurter Buchmesse steht vor der Tür

Bald ist es wieder so weit: Mit der Frankfurter Buchmesse steht ab dem 11.10.2017 das jährliche Großereignis der Buchbranche vor der Tür. Für mich sind es immer ein paar spannende

Share
#Lektorenalltag: Neue Bürogemeinschaft

Bürogemeinschaft, Einzelbüro oder dauerhaftes Homeoffice? In den letzten Jahren habe ich verschiedene Arbeitsplatzvarianten ausprobiert. Ganz zu Beginn meiner Selbstständigkeit befand sich dieser noch im Wohnzimmer. Dann hatte ich die Gelegenheit,

Share
Jahrestreffen der Jungen Verlagsmenschen

Jedes Jahr findet die Mitgliederversammlung der Jungen Verlagsmenschen e. V. statt. Die Mitglieder wählen einen neuen Vorstand, besuchen Workshops und verbringen ein Wochenende damit, sich auszutauschen und zu vernetzen. 2016

Share
Worauf sollten Sie bei einem Probelektorat achten?

In meinem letzten Beitrag habe ich geschrieben, wieso ich ein Probelektorat für sinnvoll halte. Doch was gibt es dabei zu beachten? Woran können Sie festmachen, ob der Text gut bearbeitet wurde? Was sind die nächsten Schritte?

Share
#Lektorenalltag: Probelektorat

Texte sind eine persönliche Sache. Es gibt immer mehrere Möglichkeiten, etwas auszudrücken. Von eindeutigen Fehlern in Orthografie, Grammatik oder Zeichensetzung abgesehen, ist die Bearbeitung von Texten subjektiv: Es ist eine Geschmacks- und Stilfrage. Mit anderen Worten: Drei Lektoren bearbeiten ...

Share
#Lektorenalltag: Zeitmanagement

„Als Selbstständiger kannst du dir deinen Arbeitstag frei einteilen – traumhaft!“ Solche Aussagen höre ich regelmäßig aus meinem Umfeld. Aber stimmt das?

Share
Branchennetzwerk Junge Verlagsmenschen e.V.

Im Dezember 2013 fragte mich eine Freundin, ob ich mit zu einem Stammtisch kommen wollte: zu den Jungen Verlagsmenschen. Die trafen sich auf dem Weihnachtsmarkt am Kölner Stadtgarten ...

Share
#Lektorenalltag – Fortbildung: Werbetexte für Lektoren

Mal redigiere ich, mal schreibe ich selbst – als freier Lektor arbeite ich immer wieder an Werbetexten. Buchbeschreibungen für die Programmvorschau oder den Online-Shop, Mailings oder Kundenmagazine. Zu diesem Thema gibt es eine Vielzahl von ...

Share
#Lektorenalltag – Kinderbuchmesse in Bologna

Es war spannend zu sehen, welche Kinderbücher die internationalen Verlage neu im Programm haben. Außerdem gibt es in Bologna stets eine große Vielfalt an Illustrationen aus aller Welt. An den ausgestellten Illustrationen im Eingangsbereich der Messe konnte ich mich kaum sattsehen.

Share