Auf dieser Seite finden Sie die Cover der Bücher, die ich in den letzten Jahren lektoriert, übersetzt oder als Co-Autor geschrieben habe.

Anna Johannsen: Hinter der Dunkelheit

Neben den zwei erfolgreichen Krimireihen rund um Inselkommissarin Lena Lorenzen sowie Cold-Case-Ermittlerin Enna Andersen lässt Anna Johannsen nun ab Oktober 2022 ein frischgebackenes Duo auf Verbrecherjagd gehen. Es war wieder eine große Freude, mit der Autorin am Plot zu feilen und den ersten Band der Reihe auf den Weg zu bringen.

Nach einer turbulenten ersten Begegnung bei einer Geiselnahme bekommen Hauptkommissarin Hanna Will und Kriminalpsychologe Jan de Bruyn ein besonderes Angebot des LKA – als Team sollen sie es in ganz Norddeutschland bei komplizierten Ermittlungen unterstützen.

Ihr erster Einsatz führt sie ins Alte Land: Eine Frau wurde mit einem Kissen erstickt. Die SoKo geht von einem Serientäter aus, der zuvor schon andere Frauen vergewaltigt, aber nicht getötet hat. Durch Jans Täterprofil gerät schnell ein junger Mann in den Fokus, dem aber nichts nachgewiesen werden kann. Während Hanna auf unkonventionelle Ermittlungsmethoden und Alleingänge setzt, taucht Jan immer weiter in die Psyche des Mörders ein. Dabei fällt es beiden schwer, sich aufeinander einzulassen. Kann das ungleiche Paar den Täter stoppen oder haben sie sich in eine Sackgasse manövriert?

Rileys verrücktes Leben – vom Pech verfolgt

Für den Baumhaus Verlag durfte ich dieses großartige Kinderbuch von Simon James Green aus dem Englischen übersetzen (Erscheinungstermin 29.04.2022, ab 8 Jahren).

Seit Riley es sich auf dem Jahrmarkt mit einer Wahrsagerin verscherzt hat, geht in seinem Leben alles schief: Er verursacht eine Kleberkatastrophe in seiner Klasse, zerstört aus Versehen den Pokal des Fußballteams, und bei der Schulaufführung denken alle, er hätte sich in die Hose gemacht.

Riley ist sich sicher: Er wurde verflucht! Doch wie wird man einen Fluch wieder los? Gar nicht so einfach … Aber dann kommt ein neuer Schüler in seine Klasse, der nicht vom Pech, sondern vom Glück verfolgt ist! Für Riley ist klar, dass er dem Neuen namens Brad Chicago nicht von der Seite weichen darf. Aber ob sich das Pech so leicht austricksen lässt?

Weitere Titel

 

Projekte jenseits der Buchbranche: