Glühwürmchen, glüh

Paul Pen

Bei diesem Buch des spanischen Autors Paul Pen habe ich die Übersetzung von Adriana Beatriz Netz lektoriert. Ein wirklich spannender Titel, düster und hoffnungsvoll zugleich. Es war eine Herausforderung, gemeinsam mit der Übersetzerin den Stil des Autors und somit die besondere Atmosphäre der Geschichte ins Deutsche zu übertragen.

Die einzigen Lichtblicke des Jungen sind ein winziger, durch das Kellerfenster einfallender Sonnenstrahl und ein paar Glühwürmchen, die er im Glas hält. Ihr Leuchten gibt ihm die Kraft das düstere Leben zu ertragen und von einer besseren Zukunft zu träumen. Doch alle Türen sind verschlossen …

Gesucht! Henri, der Bücherdieb

Emily MacKenzie

Für dieses wunderbare Kinderbuch der britischen Autorin und Illustratorin Emily MacKenzie durfte ich den deutschen Text verfassen.

Hasen lieben Salat und Möhren. Und meistens träumen sie auch von Salat und Möhren. Aber Henri ist ein wenig anders. Henri träumt nur von Büchern. Eigentlich träumt er nicht nur von ihnen, er will einfach IMMER lesen. Aber wo bekommt man so viele Bücher nur her?

Weitere Titel